RSS Feed

Begrüssung zum Zweiten

Zwei Seelen haben Einlass gefunden und schon beschwert sich der Türsteher über zu viel Arbeit. Ob ich ihn entlassen sollte? Ich schiebe diesen schwierigen und schwerwiegenden Entscheid noch ein wenig auf, kaufe Mr. Doorman eine rote Uniformjacke mit goldenen Knöpfen und halte ein Auge auf ihn.

Liebe Besucher, sollte der Herr im roten Gewand mit den glänzenden Knöpfen unhöflich zu Ihnen sein oder Sie gar aufzuhalten versuchen, verhalten Sie sich folgendermassen:

1. Geben Sie ihm weder Trink- noch Bestechungsgeld.
2. Treten Sie dem Bengel gehörig auf die Zehen und quetschen Sie sich an ihm vorbei.
3. Füllen Sie das 25-seitige Beschwerdeformular aus, das Sie im 33. Stockwerk hinten links neben der grünen Tür mit dem abgeblätterten Lack finden können und senden Sie es an mein Zweitdomizil in Hintertimbuktu (ich möchte höflichkeitshalber darauf hinweisen, dass dieses Gebäude keinen Lift hat).

Nun, da wir das Problem mit dem Türsteher besprochen und ansatzweise gelöst haben, begrüsse ich Sie allerherzlichst in der wohlstrukturierten Welt von Zappadong (nein, Sie haben sich bestimmt geirrt, als Sie glaubten, mich kurz glucksen zu hören).

Ich hoffe, Sie fühlen sich wohl hier. Keine Bange, wenn Ihnen das formelle Sie zu hochtrabend ist, können wir uns gerne duzen.

Ines, das gefrorene heisse Wasser habe ich im Gefrierschrank versorgt. Ich bin sicher, dass wir früher oder später froh darum sind.

Bis später. Mr Doorman ruft.

Z.

1 Kommentare:

George Goodnight said...

Hi,

endlich, endlich hast du eine Heimat gefunden. Mal sehen, was sich in Zukunft hier für unnötiger Kram ansammelt ;-)
Danke für die Verlinkung - habe mich bereits revanchiert.
Und so findet nach und nach die ganze Welt zusammen und alle werden mit allen anderen verlinkt. Auch eine schöne Vision...

Gruß
George