RSS Feed

Die 13. Klasse

Eigentlich ist es der Wunschtraum aller Schüler: Das ganze Schulhaus kracht zusammen und als Folge davon hat man dann erst einmal schulfrei. Bei der 13. Klasse läuft es allerdings nicht ganz wunschgemäss. Sie sitzt im Schulzimmer, als es passiert .... (Zur Leseprobe bitte hier klicken).
Schülerinnen, Schüler und Lehrer müssen im Dunkeln ausharren. Um die aufkommende Panik zu verbannen, erzählen sie sich Geschichten.

Die 13. Klasse ist fiktiv, ihre Geschichte erfunden (Zum Interview mit der Autorin geht es hier). Nicht fiktiv sind die Jugendlichen, die zu den einzelnen Geschichten Kurzfilme gedreht haben. Diese Kurzfilme werden zur Zeit in verschiedenen Blogs uraufgeführt. Es ist mir gelungen, eine Kopie zu ergattern. Wenn Sie mir bitte in den Filmvorführraum folgen würden ....

Sitzen Sie bequem? Dann schauen Sie hier ...

Zur ganzen Geschichte gibt es übrigens einen sehr unterhaltsamen Blog. Sie finden ihn hier ...

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen.

Z.

0 Kommentare: