RSS Feed

Das Wort zum Sonntag

Gefunden auf einem neu entdeckten Blog:
101 Reasons to stop writing.

Für jene, die den Text nicht lesen können:

It takes around two years for a novel to be published.
Sometimes it takes longer to accept it won't be yours.



(taken from 101 reasons to stop writing)

Morgen erzähle ich Ihnen von meinem Sonntag. Jetzt gehe ich schreiben. Trotz allem. Oder gerade deswegen.

Ihre Z.

3 Kommentare:

Alex Lightbringer said...

Hallo, liebe Z.

ja, danke, das wars für mich. Jetzt, wo ich weiß, dass ich nicht Dan Brown bin, werde ich alle Schreibversuche sofort aufgeben.

Gruss Alex

Zappadong said...

Wer - ausser ein paar Millionen verirrter und verwirrter Leseseelen - will schon Dan Brown lesen.

Wie ich sehe, hast du dich bei 101 reasons umgeschaut. Ich habe dort den Linkpunt mit Dan Brown von A bis Z "gefressen". Du hast schon mitbekommen, dass auch Dan Brown davon abgeraten wird, jemals wieder zu schreiben? Die Begründungen waren mindestens für mich ein paar Lacher wert :-)

Keep rocking, Alex - und nimm dir doch ne Cola aus deinem Automaten.

Z

Alex Lightbringer said...

Klar hab ich das mitbekommen. Und dass, sobald einer der Nachahmer besser als Dan wird, der Name im Blog gegen diesen ausgetauscht wird ;)

Bei Reason #1 schneide ich allerdings ziemlich gut ab. Hab neulich "Das Paradies am Rande der Stadt" gelesen, und dessen Autor ist alles andere als bekannt (Amazon Verkaufsrang so um die 111.000).

Ich würde mir gern ne Cola ziehen, aber mittlerweile zittere ich schon so stark wegen des ganzen Koffeins (man beachte die wiederholte Benutzung des Genitivs! Initiative für die deutsche Sprache! Werden auch Sie Mitglied!), dass ich mir dringend einen sprachgesteuerten Automaten wünsche^^

Gruss Alex