RSS Feed

Hallo ?

Schwarz ist meine Lieblingsfarbe. Trotzdem. So schwarz müsste es dann doch nicht sein.

Bin ich im Panikraum und Mr Doorman hat aus Boshaftigkeit über den - zugegebenermassen - schlechten Aufhebungszauber hinter mir die Tür zu- und das Licht ausgemacht? Bloss, wenn dem so wäre: Wie bin ich hierher geraten? Wo sind die Wände? Die Tür? Die Gegensprechanlage? Der Notfallknopf?

Das Letzte, woran ich mich erinnern kann, ist die Batterie meiner Uhr. Ich habe sie, genau nach Anweisung von Mr Lightbringer, zwischen 1 Uhr und 2 Uhr aus dem Gehäuse meines Zeitmessers entfernt. Es hat leicht gezischt, und seither ist es dunkel. Zappenduster dunkel. Ich finde das überhaupt nicht witzig. Vielleicht hätte ich doch eher nach der Adresse von Mr Lightbringers Mathelehrer fragen sollen (Sie wissen schon, jenen, mit dem "Der Tag hat 24 Stunden, und blablablablabla...."). Aber ich hatte einfach viel zu viel Angst, dass der mir dann versuchen würde, die Wahrscheinlichkeitsrechnungen beizubringen.

Hallo? Ist da jemand?

Ah! Da! Ein Männchen in einem neongrün leuchtenten grünen Gewand! "Hallo, Sie da! Wo bin ich?"

"Schwarzes Zeitloch. 98 Grad Ost, 27 Grad Nord, zwei Zillionen Ticken links vom Tack."

Hä?

1 Kommentare:

Frederik said...

Räume entstehen durch hartnäckige Erwartungshaltungen. Auch die Dunkelheit in ihnen kann weg-erwartet werden.
Ansonsten werde ich gleich mit einem Zauberwort einen Kommentar in deinen Blog hineinzaubern. Das Zauberwort heißt "opmwua", wird dumpf begonnen und hinten schalksig hochgezogen. Vielleicht kannst du damit ja auch Mr. D. reparieren? P.S.: das Zauberwort funktioniert nicht: der Computer empfiehlt mir, es mit "iadotubs" zu versuchen, das ist wohl die griechische Göttin der dritten Zähne.

Frederik