RSS Feed

Raus aus dem Garten! Sofort!

.
Fertig Lücke. Aber sofort! Mr Doorman und ich haben uns nämlich der Pflanzenquälung schuldig gemacht. Das sagt nicht irgendwer, sondern die Eidgenössische Ethikkommission für Biotechnologie. Sie kam zum Schluss, dass:

"eine willkürliche Schädigung von Pflanzen moralisch falsch sei. Wenn der Mensch die Entwicklungsfähigkeit einer Pflanze störe, müsse er gute Gründe haben, die diesen Schaden rechtfertigten."
(Quelle Tages Anzeiger; zum ganzen Artikel geht es: HIER)

Nun, Mr Doorman und ich haben zwar mit allen Blümchen nett gesprochen, die Erde um sie herum aufgelockert und einigen von ihnen sogar etwas vorgesungen. Aber - wir haben gnadenlos Unkraut aus dem Dreck gezerrt und hie und da ein Pflänzchen von seiner Familie entfernt (d.h. aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen) und in einem anderen Beet angesiedelt.

Selbstverständlich kann ich das nicht rechtfertigen (Mr Doorman schon, bedenkenlos!). Eine neue Lücke ist schon gefunden: Ich habe ebenfalls meinen Koffer gepackt und fahre jetzt mit meinem treuen Türsteher, Receptionisten und Meisterbügler nach Sibirien. Mal sehen, wie es seinen Orangen geht.

Bis dann.

Frau Zappadong

0 Kommentare: