RSS Feed

Wer an seiner Qualität gemessen werden will ...

.
"Was mich persoenlich interessiert, ist nach wie vor die Qualitaet der Kommentare, nicht die Zahl." (O.R. auf Facts)

... sollte sie vielleicht auch liefern:

"Community-Management ist eine diffizile Angelegenheit, aber das sprengt nun alles bislang da gewesene. Ich habe mich nun mehr als zwei Tage zurückgehalten. Gehofft, irgendwann würde jemand den Delete-Button finden. Und kann es immer noch nicht glauben, dass dieser Kommentar nach wie vor so auf FACTS 2.O zu finden ist." (Der Journalistenschredder ugugu über Qualitätsmängel auf eben diesem Facts).

Lang lebe die Qualität!

Ihre Frau Zappadong

1 Kommentare:

Ugugu said...

Da serviert jemand tausend zusammengeklaute, tschulligung, aggregierte Premium-Artikel Herrn Google auf dem SEO-technischen Silbertablett, und lässt deswegen gleich die Korken knallen? Nur weil Herr Google, der nun wirklich kein Dummkopf im Suchen ist, diese auch findet? Kindergarten.