RSS Feed

Mitteilung in eigener Sache

.
Der Computer in Zappadong-Hausen hat den Geist aufgegeben. Ich habe ihn in die Klinik für virtuell erkrankte Technikgeräte eingeliefert, wo man sich liebevoll um ihn kümmert.

Infolge dieses Ausfalls habe ich keinen Zugang auf meine Mails. Wenn Sie also einen Kommentar geschrieben haben oder mir ganz privat mitteilen möchten, was für ein Goldschatz / was für eine Pfeife / oder was für ein Sonstauchimmer ich bin ... dann danke ich Ihnen, kann aber im Moment gar nichts für Sie tun.

Und ich gestehe Ihnen jetzt etwas ganz Verrücktes: Irgendwie bin ich ganz froh, zu einer Online-Pause gezwungen zu werden. Sie brauchen also kein Mitleid mit mir zu haben. Ich hab auch keins.

Ihre Frau Zappadong

3 Kommentare:

Titus said...

Na so schlimm kann's ja nicht sein, schliesslich teilen Sie sich hier ja noch in eigener Sache mit. Ich würd's mal "Softcore offlinen" nennen ;-)

kalvin said...

Alles bestens an Zappadong's Komputer. Vielleicht wäre es nutzlich ein Pulli aus echte Schafseide für ihn zu stricken ... :-)

André said...

@ Zappadong:
Gute Besserung - wetten, Sie sind abhängig von der Kiste?!