RSS Feed

Augenreiberei

.
Ich werfe mich in meine coolsten Gewänder (elegante habe ich nicht; die coolsten müssen reichen), setze meine Mackerinnen-Sonnenbrille auf und verkünde laut, stolz und mit viel Freude:

Seit gestern ist Augenreiberei angesagt!

Liebe Zappadong-Gemeinde

Titus hat nach monatelangem Testen endlich das getan, worauf ich immer schon gehofft habe: Er hat sein eigenes Blog (ich nehme an, er nennt es das Blog, nicht der Blog wie ich Banausin) eröffnet.

Ich habe dazu nur viereinhalb Tipps:

- reingucken
- mitlesen
- nachdenken
- diskutieren
- und vielleicht ab und zu die Augen reiben

Titus, es ist eine wahre Freude, dich unter den Bloggern zu wissen!

Herzlichst

Frau Zappadong

4 Kommentare:

Titus said...

Liebe Frau Zappadong

Besten Dank für die Werbung!

Mein Blog war nur monatelang GEPLANT. Hätte ich monatelang GETESTET, wäre ich heute nicht wegen eines technischen Problems (das kommt davon, wenn Amateure an technischen Dingen rumfumeln, von denen sie keine Ahnung haben) beinahe im Dreck versunken... ;-)

Zappadong said...

Wie auch immer (and f*** die Technik): Es ist und bleibt eine wahre Freude. Hirnfutter vom feinsten. Ab sofort Tageslektüre.

PS: Das mit der Technik gibt sich schon noch!

Frau Zappadong

Hanspeter Gautschin said...

Apropos f*** die Technik wollte ich Dich schon immer mal fragen, wie Du das mit "Links to this Post" bewerkstelligst. Ich schnall's nicht. Da Du mir ja auch schon womanlike mit einem Blogger-Tipp geholfen hast (Recent Posts) hoffe ich auch hiermit auf Deine generöse Hilfe. Merci vielmals.

Zappadong said...

Lieber Hanspeter, als jemand, der nicht einmal einen Film progammieren kann, damit er sich nachher auf Video befindet, gestehe ich: Keine Ahnung. Absolut und total keine Ahnung, wie das geht - ich weiss auch nicht, wie deine Mayonnaise hier auftaucht. Und ich habe keine Ahnung, warum zum Beispiel alle meine Links auf ugugu nicht bei ihm auftauchen.

Also: Wenn irgendjemand helfen kann ... Hanspeter und ich wären froh um Erleuchtung