RSS Feed

Plattenspieler, Teil 1

"Ich hab genug von Datenklau- und Kopftuchverbotsdebatten", erklärt Mr Doorman entschieden.
Ich seufze.
"Wir sollten endlich tun, was wir schon seit Anfang Januar tun wollen." Mr Doorman klingt jetzt mehr als entschieden.
"Was?", frage ich. "In eine Höhle kriechen und einen Winterschlaf machen und hoffen, dass die Welt nicht mehr spinnt, wenn wir aufwachen?"
Mr Doorman legt den Kopf schief. "Das wäre auch eine Möglichkeit", sagt er. "Aber eigentlich hatten wir etwas ganz anderes vor."
Winterschlaf fällt also flach. Jo nu so dänn. Ich gucke Mr Doorman erwartungsvoll an.
"Wir installieren endlich den Plattenspieler!", ruft er.
"Au, ja!", rufe ich zurück. Denn: Wir haben Anfang Januar so ein Möbel gefunden, mit dem man Platten auf den PC überspielen kann. Fragen Sie mich jetzt aber nicht, wie das funktioniert - und schon gar nicht, ob das funktioniert. Ich sag's Ihnen dann, wenn ich es versucht habe.
"Dann lassen Sie uns mal die Gebrauchsanweisung suchen und beginnen", schlage ich vor.
Es wäre nicht nötig gewesen. Mr Doorman hat alles schon parat gelegt. Es kann losgehen. Wir halten Sie auf dem Laufenden.
"PLATTENSPIELER?", dröhnt es begeistert von der Treppe her. Onkel Vladimir kommt angestürmt, als ob es eine Zusatzladung Uran zu gewinnen gäbe. "ICH LIEBE PLATTENSPIELER."
Das habe ich fast befürchtet. Wir halten Sie trotzdem auf dem Laufenden.

0 Kommentare: