RSS Feed

Armut sehen ...

... heisst eine Wanderausstellung durch die Schweiz. Mir kam es heute auf dem Weg vom Einkaufen nach Hause andersherum vor. Während ich auf meinem alten Drahtesel unterwegs war, wurde ich von unzähligen Offroadern überholt. Einmal zählte ich hintereinander fünf Stück. Und fragte mich, ob es auch noch Leute gibt, die weniger Geld für einen Chlapf ausgeben und denen es auch ein kleineres Modell tut. Es würde mich auch interessieren, weshalb heute ein ziemlich grosser Teil der Schweizer glaubt, ein Vehikel fahren zu müssen, in dem man eine halbe Schulklasse oder den Hausrat einer Kleinwohnung unterbringen könnte. Herumkarren tun die Autobesitzer nämlich häufig alleine.

0 Kommentare: