RSS Feed

Von Ungläubigen und von Vieh

"Die Diskussion ist aber auch insofern interessant, dass der Prediger nur mit dem Kürzel genannt werden will. Und interessant ist auch der Umstand, dass Journalisten, welche solche Dokumentationen drehen oder schreiben, um Leib und Leben fürchten müssen.
Und wir müssen uns auch die Frage stellen, weshalb ein Journalist über den Papst herziehen darf und den Bischof von Chur hart angehen kann, ohne dass das irgendwelche Folgen hat. Und weshalb man die Autorin des Films abschirmen muss."

Aus einem lesenswerten Beitrag von M.M. aus Arlesheim reloaded.

0 Kommentare: